Published on Montag, April 6th, 2009 at

venture-lounge11.jpg

Die nächste Venture Lounge – mit dem Schwerpunktthema LifeScience - findet am 28.04.2009 statt.

Im Rahmen der BIONNALE laden die drei Veranstalter BioTOP Berlin-Brandenburg, CatCap sowie Neuhaus Partners nach Berlin ein.

Die BIONNALE 2009, in welche die Venture Lounge eingebettet sein wird, ist das seit Jahren etablierte, wichtigste Treffen der Biotechnologiebranche in Berlin-Brandenburg, zu dem rund 500 hochrangige Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Finanzwelt erwartet werden.

Unter anderen werden Herr Harald Wolf, Senator für Wirtschaft und Technologie, Herr Ulrich Junghanns, Minister für Wirtschaft des Landes Brandenburg, Andreas Mietzsch, Vorstand der BIOCOM AG, Jean Claude Muller, Senior Vice President Sanofi Aventis sowie Paris Michael Schlenk, CEO der ProBioGen AG sprechen.

Wie immer wird die Venture Lounge mit einer Keynote begonnen. Dieses Mal wird Herr Dr. Steffen Goletz von der GLYCOTOPE GmbH, einem führenden deutschen Biotechnologie-Unternehmen, über den Weg zum Erfolg des Unternehmens erzählen.

Weitere interessante Vorträge kommen von dem High-Tech Gründerfonds, der SHS Beteiligungsmanagement mbH sowie der Investitionsbank Berlin.

Wer sich für eine Präsentation auf der Venture Lounge “LifeScience” bewerben möchte, füllt diesen One Pager aus und schickt ihn bis zum 19. April an sabine.roelle@catcap.de.

Die Venture Lounge bringt junge Unternehmer auf der Suche nach Eigenkapital mit Business Angels und Vertretern führender Venture Capital-Gesellschaften zusammen, die durch eine Kapitalbeteiligung am Wachstum junger Unternehmen partizipieren wollen. Durch exklusive Präsentationen auf der Venture Lounge erhalten sechs bis acht Unternehmer Gelegenheit, Investoren davon zu überzeugen in eine tiefergehende Prüfung ihres Business Cases einzusteigen. Regelmäßig sind 75 % der relevanten VCs/ Privatinvestoren in dem jeweiligen Technologiefeld bei einer Venture Lounge anwesend und verfolgen die Unternehmenspräsentationen.

ACHTUNG NACHTRAG

Bereits am 21. April findet die Venture Lounge “Media, Games & Internet” im Rahmen der deutschen gamestage und gemeinsam mit media.net berlinbrandenburg, dem Medienboard Berlin-Brandenburg und Neuhaus Partners statt.

Ein Highlight dieser Venture Lounge wird die Keynote von Herrn Heiko Hubertz (Bigpoint) sein. Der Geschäftsführer des in Europa führenden Unternehmens im Bereich Online-Multiplayer-Spiele wird sicherlich viele spannende Details über die ups and downs von der Gründung von Bigpoint bis zum Verkauf des Unternehmens an GMT Communications Partners und NBC Universal zu erzählen haben.

Partner dieser Venture Lounge ist die Sozietät Schwenke & Schuetz. Die international anerkannte Kanzlei berät u.a. im Bereich Corporate Finance bei Investitionsvorhaben und der Gestaltung von Finanzstrukturen auf Seiten der Gesellschafter, der Investoren und der Unternehmen und unterstützt seit langem Medienunternehmen im Bereich des Medien- und Urheberrechts.

Sie möchten sich für eine Präsentation auf der Venture Lounge “Media, Games & Internet” bewerben? Dann füllen Sie bitte bis zum 09. April diesen One Pager aus und schicken Sie ihn an sabine.roelle@catcap.de.

Related Posts

2 Responses to “Nächte Venture Loung am 28. April in Berlin”

  1. […] Die nächste Venture Lounge – mit dem Schwerpunktthema LifeScience - findet am 28.04.2009 statt. Im Rahmen der BIONNALE laden die drei Veranstalter BioTOP Berlin-Brandenburg, CatCap sowie Neuhaus Partners nach Berlin ein. Die BIONNALE 2009, in welche di [… Weiter] […]

  2. Jung, da ist ein Rechtschreibfehler im Titel … Nächte wären auch schön ;-)
    Nächte Venture Loung am 28. April in Berlin

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>


Clicky Web Analytics