Published on Donnerstag, Oktober 30th, 2008 at

allyve.png

Nun ist es raus: allyve hat bekanntgegeben, wer das junge Unternehmen (finanziell) unterstützt. Aus der Pressemeldung:

“AMMER!PARTNERS unterstützt die Gründer der allyve GmbH mit Kapital, Know-how und einem Netzwerk aus langjähriger Erfahrung als Investoren und Berater. Die Beteiligungsgesellschaft AMMER!PARTNERS wurde von Dieter Ammer, ehemaliger CEO der Beck´s Brauerei und der Tchibo Holding, 2007 gegründet und legt ihren Fokus auf agile Unternehmer mit außergewöhnlichen Geschäftsideen.”

Der Name “allyve” steht übrigens für “all you have, all live”. Auf einen Blick sieht der Nutzer seine neuen E-Mails bei GMX, neue Kontaktanfragen bei Facebook und MySpace, seine aktuellen Bonuspunkte bei Miles-and-More oder neue Flirts bei Parship. Mit einem Klick landet er automatisch eingeloggt in dem jeweiligen Account.

“Die Informationsflut im Internet wächst exponentiell, das Angebot an persönlichen Accounts wird unüberschaubar. Mehr als sechs Accounts sind kaum sinnvoll zu managen. Der zwangsläufig nächste Schritt im Internet muss daher Aggregation heißen. allyve ist der Filter, der einem Nutzer die relevanten Information aus der Datenflut fischt und ihm zugleich Zugang dazu verschafft“ erläutert Dr. Oliver Melzer, Partner der Beteiligungsgesellschaft Ammer!Partners, seine Motivation, in allyve zu investieren.

Allyve hat ambitionierte Ziele: Man will Google als Startseite Nr. 1 in Deutschland ablösen.

Related Posts

5 Responses to “allyve lüftet Investorengeheimnis”

  1. “Allyve hat ambitionierte Ziele: Man will Google als Startseite Nr. 1 in Deutschland ablösen.”
    Wenn ich mal ausführen darf was ich aus nur diesem einen Satz ziehen kann. Vergleiche mit google oder google ablösen sind völlig unrealistisch, daher schätze ich mangelnde Nähe zum Internet, erste Idee, aber eher bwler, für mich ein völliger Ausschlussgrund in jeglicher Beziehung wenn ich so ewas sehe. Der Investor hat sein Geld wohl auch woanders her, wurde aber mit Businessplan und nettem gebrabbel überzeigt. Immerhin ist man mutig und macht was. In einem Jahr kein Geld mehr da, bzw. erst wird eine 1 Mannfirma.
    Ich habe fast immer recht.

  2. Depending on the place allyve lüftet Investorengeheimnis ordinarily is not all that compound. Anticipating more info on this topic. Adieu!

  3. yo…

    super!…

  4. hi…

    exellent…

  5. hello…

    wonderful…

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>


Clicky Web Analytics