Published on Donnerstag, August 21st, 2008 at

gamesconvention_logo_1.jpg

Zehn Games-Startups präsentieren sich auf dem Gemeinschaftsstand der Gamecity Hamburg: Cellular Games GmbH, Daedalic Entertainment GmbH, Fishlabs Entertainment GmbH, Gamigo AG, Intenium GmbH, Northworks Software GmbH, Sofatronic GmbH, Toneworx GmbH, Versant GmbH und Zweitgeist GmbH. Für sie hat die Initiative Hamburg@work ihre Ausstellungsfläche um 110 auf 260 Quadratmeter erweitert.

Das stetige Wachstum der Gamecity Hamburg wird auch durch die Präsenz auf der Games Convention in Leipzig deutlich. Sowohl die Anzahl der teilnehmenden Unternehmen als auch die Ausstellungsfläche übertreffen bei der nunmehr fünften Messeteilnahme der Gamecity Hamburg alle Zahlen der Vorjahre. Insgesamt zehn Hamburger Unternehmen präsentieren sich gemeinsam auf einer Fläche von 260 Quadratmetern. Besucher finden die Vertreter der Gamecity Hamburg im Business Center (Halle 2, Standnummer F11). Hier können sich Interessierte über die Profile und Produkte der einzelnen Unternehmen sowie die zahlreichen Fördermaßnahmen der Gamecity Hamburg informieren.

Nicht fehlen darf auch dieses Jahr der traditionelle Fischbrötchen-Empfang am Freitag, dem 22. August, um 12.00 Uhr. Beim klassischen norddeutschen Fisch-Imbiss und Hamburger Bier besteht die Möglichkeit, sich vom hektischen Messegeschäft zu erholen und in entspannter Atmosphäre Kontakte zu knüpfen.

Mehr Informationen zur Gamecity unter www.gamecity-hamburg.de.

Related Posts

8 Responses to “Zehn Startups aus Hamburg auf Gemeinschafts- stand auf der Games Convention”

  1. Versant??? Jochen, du schreckst ja vor nichts zurück.

  2. Jedes Spiel braucht eine OO-DB!

  3. Ganz genau Paul - denn wenn es nicht so wäre, wären wir auch nicht auf der GC!

  4. Wieso Versant? MMO hospital ist das Stichwort. Nicht ohne Grund sind wir eine renommierte Spezial-Klinik für Game Developer und Publisher! Mit unserer vorbeugenden Behandlung gehören Skalierungsprobleme der Vergangenheit an und Änderungen am Game Model können ebenso problemlos implementiert werden. Überzeuge dich selbst: http//www.mmohospital.org

  5. @Henchman: Da ist jetzt aber wirklich haarscharf vor Schleichwerbung…

  6. @tobias: Aber auch nur, weil die Frage nach Versant und Jochen haarscharf vor umberechtigter Kritik vorbei war - okay? ;)

  7. War keine Kritik, sondern meine Form, Respekt auszudrücken! Und das MMO hospital, große Klasse :-)

  8. alle wie kann man im inet filme downloaden…

    Kennt jmd. ein website wo ich die Fernsehserie wie “Stargate” downloaden kann?…

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>


Clicky Web Analytics