Published on Montag, August 18th, 2008 at

Jetzt auch in Deutschland: Das Networking-Event für Frauen. Männer dürfen zwar auch teilnehmen, allerdings nur als Gast einer anwesenden Frau. Das stellt sicher, daß mindestens 50% Frauen anwesend sind.

Dabei ist das GG Dinner kein formales Abendessen, sondern vielmehr ein geselliges Beisammensein. Abhängig von der Größe der Lokation beträgt die Teilnehmerzahl 30-100. Es gibt einen kleinen Vortrag und anschließend Diskussion und Austausch untereinander. Die Themen und Hintergründe der Teilnehmerinnen reichen von Business bis sehr geekig, immer aber mit einem Interesse an Technologie und Medien.

Nicole Simon hatte schon längere Zeit an Girl Geek Dinnern im Ausland teilgenommen und hat im Oktober 2007 das Modell auch nach Deutschland importiert. In Deutschland fanden Girl Geek Dinner bisher in Berlin, München und Hamburg statt, weitere in Frankfurt und Köln sind in Planung. Für diese Veranstaltungen werden teilweise auch noch Sponsoren für die Locations und Rednerinnen für den Vortrag gesucht.

Urprünglich kommen die Girl Geek Dinner aus London, inititiert von Sarah Blow die es leid war, auf den etablierten “Geek Dinners” immer eine der wenigen Frauen zu sein; daher auch der Name Girl Geek Dinner.

Alle weitere Infos hier

Related Posts

One Response to “Girl Geek Dinner in Hamburg am 26. August”

  1. […] Original post by info […]

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>


Clicky Web Analytics