Published on Donnerstag, Oktober 8th, 2009 at

scaleup.png

Das heute noch überwiegend verwendete Internet-Übertragungsprotokoll IPv4 bietet Platz für „nur“ ca. 4,3 Milliarden Internetadressen. Diese sind nach Hochrechnungen aber schneller als das weltweite Öl verbraucht, nämlich in spätestens zwei Jahren. Was beim Öl die alternativen Energien, ist im Internet das neue Übertragungsprotokoll IPv6. Dieses stellt unglaubliche 340 Sextillionen Adressen zur Verfügung. Das ist eine Zahl mit 38 Nullen!

Als einer der weltweit wenigen Anbieter, welche dieses neue Protokoll ihren Kunden schon heute zur Verfügung stellen, startet ScaleUp Technologies aus Hamburg jetzt in den Markt. ScaleUp Technologies ist ein Spin-Off der seit zehn Jahren erfolgreich im Bereich Hosting-Services operierenden internet4YOU GmbH & Co. KG. Gemeinsam mit einem starken Partner, der 3Tera aus den USA und einem weiteren US-amerikanischen Unternehmen – Cari.net – hat ScaleUp Technologies nun sogar die erstmalige Nutzung von IPv6 in einer Cloud Computing Plattform demonstriert.

Der Vorteil vom Hosting der IT-Ressourcen per Cloud Computing liegt für den Kunden in der Möglichkeit, alles selbst konfigurieren zu können. In minutenschnelle ist die eigene Serverinfrastruktur individuell aufgesetzt – das Ganze per Browser-basierter Applikation.

Die Migration von Ipv4 auf Ipv6 ist für die Kunden von ScaleUp Technologies einfach und schnell möglich. “Mit dem Betrieb von Anwendungen auf ScaleUp erleichtern und unterstützen wir die Nutzung von IPv6 für unsere Kunden”, so Christoph Streit, Gründer von ScaleUp Technologies. “Da in Applikationen die auf ScaleUp laufen die Konfiguration aller IP Daten komplett transparent erfolgt, sind keine Anpassungen in der Software unserer Kunden nötig, um von IPv4 auf IPv6 Nutzung umzustellen”.

Related Posts

3 Responses to “Bald gehen die verfügbaren Internetadressen aus, Startup aus Hamburg schafft schon heute Abhilfe”

  1. […] auf: HAMBURG STARTUPS Das heut …Weiterlesen auf: HAMBURG STARTUPS Share and Enjoy […]

  2. Was geht uns aus? Die Internetadressen? Auch das noch!

  3. Hey would you mind letting me know which webhost you’re working with?

    I’ve loaded your blog in 3 completely different internet
    browsers and I must say this blog loads a lot quicker then most.
    Can you recommend a good internet hosting provider at a reasonable price?
    Thanks, I appreciate it!

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>


Clicky Web Analytics